• Swiss Small Hydro
    Social Media

Diskussionsgruppe

Swiss Small Hydro pflegt die Präsenz auf folgende sozialen Netzwerken:

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn, mit einer Gruppe „Kleinwasserkraft Schweiz“, welche eine Online-Diskussion zu aktuellen Themen ermöglicht (Zugang nur für registrierte LinkedIn-Nutzer)
  • Flickr, mit einer Bilddatenbank zur freien Verwendung

Folgen Sie uns auch online, und fördern Sie den direkten Austausch mit weiteren Vetretern der Branche!

Twitter Timeline

Es geht doch noch etwas bei der #Kleinwasserkraft: Kraftwerk Talmühle in Degersheim ist bald betriebsbereit.
https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/appenzellerland/rechen-und-wehrklappe-montiert-ld.2239200

In Böttstein neben dem Schloss steht das grösste Indoor-Wasserrad Europas. Ein Verein will das alte Mühlrad sanieren und damit auch einen Generator antreiben. Die Mühle soll ein Beispiel werden für Energiegeschichte und moderne Energieerzeugung.
https://www.srf.ch/news/schweiz/groesstes-indoor-wasserrad-ein-altes-muehlrad-soll-erneuerbaren-strom-produzieren

La table ronde sur l'énergie hydraulique convoquée par @s_sommaruga s'est terminée aujourd'hui par une déclaration commune. D'ici 2040, il faut viser une stockage saisonnière de 2 TWh supplémentaires à partir de l'énergie hydraulique. @roduitbenjamin https://swissmallhydro.ch/fr/211213_table_ronde_cf/

Der von Bundesrätin Sommaruga einberufene Runde Tisch #Wasserkraft endete heute mit einer gemeinsamen Erklärung, bis 2040 eine saisonale Speicherproduktion von zusätzlich 2 TWh aus Wasserkraft anzustreben.
@roduitbenjamin

https://swissmallhydro.ch/de/211213_runder_tisch_wk/

Think all hydroelectric = dams? Think again!

My guest says small hydro is poised to grow significantly over the next few years.

From Ep. 124.
https://energy-cast.com/124-nustreem.html
@nustreem @energy @NatlHydroAssoc #hydroelectric #renewableenergy #podcast

Load More...