Alpiq – Alpiq weiht Wasserkraftwerk im Glarnerland ein

Lausanne – Alpiq hat das Wasserkraftwerk Cotlan im Kanton Glarus eingeweiht. Mit einer installierten Leistung von 2,6 MW wird das Kraftwerk pro Jahr rund 12 Mio. kWh Strom erzeugen. Die Anlage gehört zu 60 Prozent Alpiq und zu 40 Prozent der Spinnerei Linthal AG.

Weiterlesen…

Zuger Zeitung – Private Firma bietet Förderrecht zum Kauf

KRAFTWERK ⋅ Die KW Schächen AG hat noch immer keine Zusage für Bundesfördermittel. Sie könnte diese von der Konkurrentin abkaufen. Der Landrat verzichtet aber auf ein dringliches Eingreifen – im Raum stehen noch Fragen.

Weiterlesen…

Berner Zeitung – Turbinenrad dreht weiter

Burgdorf Das Kleinwasserkraftwerk auf dem Burgdorfer Bucher-Areal produziert auch in den nächsten Jahrzehnten Strom. Die Besitzerin investiert eine halbe Million Franken in den Bau einer neuen Energiezentrale.

Weiterlesen…

Südostschweiz – Kraftwerk Luchsingen soll weitere 80 Jahre Strom liefern

Der Regierungsrat will das Kraftwerk Luchsingen neu konzessionieren. Die Technischen Betriebe Glarus planen stärkere Turbinen und ein grösseres Ausgleichsbecken im Brunnenberg. Und sie planen ein weiteres Kraftwerk.

Weiterlesen…

eenews – Wasserkraftwerk Bristen: Feierlich eröffnet

Am Samstag, 20. Mai 2017, konnte das erneuerte und ausgebaute Kraftwerk Bristen im Kanton Uri feierlich eröffnet und eingesegnet werden. Rund 400 Personen nutzten den Tag der offenen Tür für einen Blick hinter die Kulissen.

Weiterlesen…

1815.ch – Energie aus dem Niderbach

Die KWOG Kraftwerke Obergoms AG konnte heute mit der Einweihung des Wasserkraftwerks Niderbach eine weitere Etappe bei der Realisierung von mehreren geplanten Wasserkraftwerkprojekten erfolgreich abschliessen.

Weiterlesen…

Tagblatt – Wieder Strom von der Talmühle

BEWILLIGT ⋅ Das Kleinwasserkraftwerk in der Talmühle, Degersheim, kann gebaut werden. Kürzlich erteilten die Verantwortlichen die Bewilligung. Gleichwohl wird mit dem Bau noch nicht sofort begonnen.

Weiterlesen…

Zuger Zeitung – Konzession für Kleinwasserkraftwerk in Gurtnellen erteilt

ENERGIE ⋅ Am Unterlauf des Fellibachs in Gurtnellen wollen zwei Privatpersonen ein Kleinwasserkraftwerk bauen, das ab 2019 jährlich Strom für rund 1’000 Haushalte produzieren soll. Der Regierungsrat hat die Konzession an die Kraftwerk Fellitobel AG erteilt.

Weiterlesen…

St. Galler Tagblatt – Mülenenschlucht: Die Angst der Anwohner

ST.GALLEN ⋅ In der Mülenenschlucht soll in einem Kleinwasserkraftwerk bald Strom für rund 100 Haushalte produziert werden. Während Umweltverbände nach ersten Abklärungen keine Bedenken mehr haben, regt sich in St. Georgen erster Widerstand.

Weiterlesen…

Luzerner Zeitung – Bevölkerung erhält Einblick ins Schaukraftwerk Bristen

SILENEN ⋅ Nach über eineinhalbjähriger Bau- und Anlaufzeit wird bei Bristen in Uri am Samstag in einer Woche ein neues Wasserkraftwerk feierlich eröffnet.

Weiterlesen…